Plain and simple beauty shizzle.

H&M Beauty |Best and worst of the brandnew beauty line



Erst im September brachte H&M eine brandneue Kosmetik-Linie mit über 700(!) Produkten auf den Markt. Als passionierte Beautybloggerin wollte ich die Linie natürlich ausführlich für euch testen und habe mich daher direkt mal quer durchs Sortiment geshoppt (aber gerne doch). Welche der geshoppten Produkte ich fabel- und welche ich grauenhaft finde, erfahrt ihr in dieser Review.
 In September H&M launched a brand new beauty line w/ more than 700(!) items. Especially the chic packaging and the well-chosen shade range caught everyone’s eyes. Just recently I’ve hauled some products of the line – some of them I love, some I don’t.

hmbeautypackaging



Obwohl das Packaging komplett aus Plastik besteht, finde ich es gelungen. Auch positiv finde ich, dass die meisten der Sachen so umverpackt sind, dass Kunden sie nicht als Tester ‚missbrauchen‘ können (wem ist es nicht schon passiert unwissentlich ein bereits angetatschtes Produkt zu kaufen?). Preislich liegen die Produkte im oberen Drogeriesegment - etwas teurer als Maybelline, etwas günstiger als L'oreal.
 Even if the packaging is plastic only, I think it’s pretty well done and beautiful. Also the outer packaging, that prevents rude customers from misusing a product as tester, is a good thing. Pricewise the products are somewhere in between Maybelline and L'oreal.
 

#EYES&LIPS
 

In Punko Augen habe ich mich für den dunkelbraunen Drama Cream Eyeliner in 'Dark Chocolate', den goldenen Glitter Dust "Catherine Wheel"  (welcher je nach Lichteinfall richtig toll rosegolden wirkt) sowie High Impact Eyeshadow "Fig Figment" entschieden. Der Lidschatten hat mich sofort an MAC‘s Satin Taupe erinnert und ist diesem - wenngleich er etwas dunkler ist – durchaus ähnlich. Qualitativ finde ich alle drei getesteten Augenprodukte empfehlenswert. Anders die Vinyl Lip Cream (welche die Liquid Lipstick Version von H&M darstellt). Da mich hier der Ton „Dare Me“ stark an den beliebten MAC Lippenstift Media erinnterte, kam dieser mit. Leider war der Kauf ein Reinfall. Ungleichmäßig im Auftrag, bei Schichten schnell bröckelig und dürftige Haltbarkeit. Not a fan.
 For the eyes I’ve purchased the dark brown Drama Cream Eyeliner in 'Dark Chocolate', the (rose-)golden glitter dust 'Chatherine Wheel' as well as the High Impact Eyeshadow in 'Fig Figment'. This shadow is pretty similar to MAC's Satin Taupe, only a bit darker. Quality wise all three products are really nice. A product I don’t like at all is the Vinyl Lip Cream in "Dare Me". U should know that lip creams are pretty much the liquid lipstick version of H&M Beauty, so when I saw the color “Dare Me” - a shade that appeared very similar to MACs Media lipstick - I had to pick it up. Unfortunately its texture is awful. The product applies unevenly, crumbles easily and doesn’t last on the lips for too long. Not a fan.

#CONCEALER
 hmbeautyconcealerswatches

Wer mir auf etwaigen Social Media Plattformen folgt weiß, dass ich in keiner Kategorie so anspruchsvoll bin wie bei Concealern. Und wie erwartet konnten mich leider auch die H&M Varianten nicht überzeugen. Zwar ist die Textur des Cover Up Concealers (Farbe: Vanilla) als auch der Concealer Palette (Custom Concealer Trio, Farbe: light) schön leicht und cremig, die Deckkraft und auch die Haltbarkeit finde ich jedoch nur mittelmäßig. Positiv anmerken möchte ich aber die angebotene Farbrange: sowohl für sehr helle, als auch für sehr dunkle Hauttypen ist der passende Ton dabei – toll!
 If you follow me on social media you may know that when it comes to concealers I have high expectations. From the H&M Line I’ve picked up the Cover Up Concealer (Shade: Vanilla) and the the Concealer Palette (Cusotm Concealer Trio, Shade: light). Unfortunately none of them impressed me. The texture of both of them is light and creamy, but the coverage as well as the long-lastingness are pretty average. On a positive note I have to mention the shade range: there’s the perfect shade for every skin tone – from pale to dark.

#CONTOUR
 hmbeautycreamcontourswatches

Speaking of dark shades! Den Cover Up Concealer im dunkelsten Ton „Chestnut“ habe ich mir gekauft um seine Eignung als Cremekonturprodukt zu testen. Und wisst ihr was? Er funktioniert richtig gut - blendbar, natürlich, gut dosierbar. An mir (Hautton NC20) mag ich ihn fast lieber als meinen Favoriten, 'Illamasqua Hollow‘.
 Speaking of dark shades! I’ve tried to use the darkest concealer shade "Chestnut" for cream contouring – and it worked out perfectly for my NC20 skin. I like this concealer almost as much as like the Illamasqua cream in ‘Hollow’.

__________

Alles in allem finde ich die neue H&M Beauty Linie gelungen. Besonders Lidschatten, Glitter, „Cremekontur“ und auch den, in einem separaten Post vorgestellten, Makeup Schwamm finde ich empfehlenswert. Abraten möchte ich ich von der Lip Cream „Dare Me“, welche für mich persönlich nicht funktioniert hat.
 I really like the new H&M Beauty line. Especially the eye shadow, glitter, “contour cream” and also the makeup sponge, that I’ve just reviewed separately, are great. Only the lip cream didn’t work for me at all.

15 comments on “H&M Beauty |Best and worst of the brandnew beauty line”

  1. Anna D sagt:

    Ich find die Verpackung ja eher ganz schrecklich… Aber das ist natürlich Geschmackssache. 😀 Der Look gefällt mir aber wahnsinnig gut, wobei das einizige, was mich jetzt wirklich interessieren würde wohl der Concealer als Kontur wäre. Naja gut, und der Gliter Dust eventuell. 😀

    1. Hey Anna 🙂 Ja das ist sicherlich Geschmackssache, mich erinnert das Design an die TF Sommerkollektion – vielleicht kommt meine Sympathie daher. Solltest du dir den Kontur-Concealer mal ansehen, lass mich wissen wie er dir gefällt – du bist ja doch nochmal ein Stückchen heller vom Hautton.
      Liebe Grüße ! Marie

  2. Sooyoona sagt:

    Den Lidschatten finde ich auch sehr gelungen ebenso wie das Lippenprodukt. Die Farben gefallen mir beide sehr gut. Mit den anderen Produkten könnte ich nun nicht sonderlich viel anfangen und ich bin mir noch nicht so sicher, wie mir die Verpackungen gefallen.

    1. Hey Sooyoona, ja die e/s sind echt gut! Hast du in Punkto Lippenprodukt eine andere Farbe gewählt? Wäre ja prima wenn nicht alle Lip Creams ein Reinfall wären 🙂
      LG, Marie

  3. ulli ks sagt:

    Liebe Marie!

    Ich kann mich deiner Review nur anschließen!
    Manche Dinge sind toll bis okay und andere zum Vergessen….mit Dare Me…hahaha…der selbe Reinfall bei mir ;D
    Die Pinsel sind überraschend gut!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    1. Hey Ulli!
      Habe deine Review zu Dare Me gerade nochmal gelesen, da haben wir offensichtlich wirklich eine absolut identische Meinung – sehr gut 🙂
      Die Pinsel sehe ich mir bei Gelegenheit mal an (.. nicht dass ich welche bräuchte.. )
      LG, Marie

  4. Marie sagt:

    Hey Marie, schade, dass Dare Me so ein Reinfall ist. Dafür sehen die Lidschatten toll aus und stehen dir richtig gut! Ich weiß nur noch nicht so genau, was ich von dem Preisgefüge halten soll. Sind die Lidschatten deiner Meinung nach ihren Preis wert? Liebe Grüße, Marie

    1. Hey Marie! Ja, das ist wirklich schade, besonders weil die Auswahl in Punkto Liquid Lispticks bei uns in Deutschland eh gegen Null geht.
      Und japp – die Lidschatten (die ich bisher ausprobiert habe) sind das Geld allesamt wert 🙂
      LG, Marie

  5. Ich habe schon lange einige Produkte auf meiner Liste, die ich sehr gerne mal testen würde. Das Packaging gefällt mir sehr gut und auch die Produkte sehen auf den ersten Blick nicht schlecht aus. Schade das Dare Me eher schlecht abschneidet, die Farbe ist nämlich klasse.
    Von den Blushes habe ich schon viel gutes gehört, da wird vielleicht bald mal mein erstes Produkt der Linie einziehen 🙂

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    1. Die Blushes sollen echt toll sein ja! Und auch die Farbauswahl ist der toll – so modern und sophisticated. Freu mich auf nen ersten Testbericht von dir 🙂
      LG Marie

  6. Jules sagt:

    Das Design der Produkte finde ich auch gelungen. Ein super Tipp den dunklen Concealer als Konturton zu verwenden, werde ich mir merken und auch unbedingt mal ausprobieren. Leider habe ich die H&M Beauty Produkte noch nicht vor Ort gesehen, würde mir zu gerne die Pinsel näher ansehen. Lg Jules

    1. Leider haben nur wenige H&M Stores die Beauty-Linie, aber in größeren Städten (du kommst ja aus dem schönen Hamburg oder?) solltest du schon fündig werden 🙂
      Die Pinsel sollen auch echt gut sein habe ich von Ulli ks gehört!
      Lieber Gruß, Marie

  7. Coli sagt:

    Uuuuuuuh, das sind ja mal wuuuunderschöne Pics!
    Den H&M Lipgloss sieht ja mega chic aus!
    Ich nutze auch dunklen Concealer zum Contouring, ist ein super Tipp!

    Liebst, Colli
    Ps. Heute verlose ich bei meinem Nikolausgewinnspiel eine wunderschöne Daniel Wellington!
    Schau doch mal vorbei 🙂

    1. Hey Colli, kennst du noch weitere dunkle Concealer an die man in DE leicht drankommt? Ein Post dazu wär mega 🙂
      Liebe Grüße, Marie

  8. Pingback: shimmer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.