Kommentare 2

Metallic Camouflage Eyes Tutorial | MAKEUP FACTORY Diamond Stripes

Heute wird’s grün!  Aber nur ganz dezent. Promise.

Makeup Facory (nicht zu verwechseln mit Makeup Forever) ist eine Kosmetik-Exklusivmarke der Drogerie Müller und im mittleren Preissegment angesiedelt. Vor einigen Wochen sind die Diamond Stripes in #25 „Metallic Camourflage“  bei mir im Briefkasten gelandet und nun wurde es Zeit, sie auszuprobieren. Was dabei rausgekommen ist? Ein kleines step-by-step Tutorial. Viel Spaß damit!

makeupfactory_diamonstrip__swatches

Zunächst noch kurz zum „Ausgangsmaterial“:

Enthalten sind fünf sehr dezente, gar alltagstaugliche, Grüntöne.  Ein sehr helles Grün, das im Licht frostig weiß wirkt, ein gelbliches Grün, ein Grasgrün, ein bräunliches sowie ein dunkles, schlammiges Grün. Das Packaging der Palette erinnert optisch an die Bobbi Brown Shimmer Bricks oder aber die Physicians Formula Shimmer Strips – Spiegel inklusive.

Nun aber zum Mini-Tutorial.

step1

Zunächst mit einem (am besten flachen) Lidschattenpinsel die zweithellste Farbe aufnehmen und auf das gesamte bewegliche Lid auftragen. Bei Puderlidschatten ist generell zu empfehlen das Augenlid zuvor mit einem Eyeshadow-Primer oder aber auch Concealer vorzubereiten.

step2

Anschließend mit einem Blendepinsel etwas von dem Grasgrün aufnehmen und die gesamte Lidfalte (die „Crease“) betonen.

step3

Um dem Look ein wenig mehr Tiefe zu geben, das bräunliche Grün ebenfalls in der Lidfalte auftragen und gut Verblenden. Hier darauf achten, die Farbe maximal bis zur Mitte des Augenlids zu blenden.

step4

Mehr Smokyness? Aber immer doch. Hierzu die dunkelste Farbe der Palette im „äußeren V“ des Augenlids auftragen. Und wie gehabt gilt: blenden blenden blenden.

Anschließend wie gewohnt die Wimpern tuschen und – optional noch etwas Kajal den Wimpern entlang auftragen und den inneren Augenwinkel mit der hellsten Farbe der Palette aufhellen. Voila!

voila

Trotz der grünen Töne ein wirklich tragbares Augenmakeup, wie ich finde.
Tragt ihr ab und an auch mal grüne oder allgemein farbige Lidschatten im Alltag?

[PR Sample | No affiliate links]

 

2 Kommentare

Schreibe eine Antwort